Heidenkinder.de

Die Seiten für kleine und große Heidenkinder

Hoffnung?

„Eine Woche hat sieben Tage.
Alle Tage der Woche haben einen Namen:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag.
Doch woher haben die Wochentage ihre Namen?
Einige Namen stammen von den Germanen.
Sie haben vor langer Zeit in Nord- und Mitteleuropa gelebt.
Die Germanen haben an viele Götter geglaubt.
Den Donnerstag haben sie nach ihrem Donnergott Donar benannt.
Der Freitag hat seinen Namen von der Göttin Freya.
Bei den Germanen war Freya die Göttin der Liebe.“

Das ist ein Auszug aus „Lies mal 4“, Teil einer Heftchenreihe, die aktuell an Wölfchens Schule Anwendung findet. Es geht um Textverständnis. Die Kinder müssen einen Text lesen und dann dazu Handlungen ausführen (malen) oder Aussagen beurteilen.

Ich war doch einigermaßen überrascht, als Wölfchen mir von dem o.g. Text erzählte und habe mir das Heft von der Lehrerin geben lassen (Wölfchen darf es nicht bearbeiten, zu leicht für ihn).

Ich nehme diesen Text einfach als Zeichen der Hoffnung, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und als Ausgleich dafür, dass Wölfchen von der Schule für ein Lernprogramm das Passwort „Aberglauben“ zugeteilt bekommen hat …

Eure
Wulfhild

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Heidenkinder.de läuft unter Wordpress 4.4.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates